BIODYNAMISCHE CRANIOSACRAL THERAPIE

BALANCE FÜR KÖRPER, GEIST & SEELE
 

Über mich

Christiane Künzi *1972
KomplementärTherapeutin mit Branchenzertifikat OdA KT,
Craniosacral Therapeutin

Ich habe grossen Respekt und Wertschätzung für uns Menschen, die wir mit unseren unterschiedlichen Qualitäten, Erfahrungen und Prägungen unterwegs sind. Menschen ein Stück auf ihrem Weg hin zu Gesundheit und Ganzheit begleiten zu dürfen, berührt mich immer wieder und erfüllt mich mit tiefer Dankbarkeit. ​

Mein erster Kontakt mit Craniosacral Therapie 
Mit 18 Jahren erlitt ich bei einem Autounfall ein Schleudertrauma. Nach vielen Arztbesuchen und starken Schmerzen ging ich - schon ziemlich hoffnungslos - zu einer Craniosacral Therapeutin. Nach einem Jahr war ich praktisch schmerzfrei und  fasziniert von der "Macht" dieser sanften Berührungen.

 

Berufliche Stationen vor meiner therapeutischen Tätigkeit

Ich studierte Betriebsökonomie im Bereich Facility Management und war lange in Spitälern, Heimen und verschiedenen Spitex-Vereinen tätig. Erst viele Jahre später war ich mutig genug, auf mein Herz zu hören und mich zur Craniosacral Therapeutin ausbilden zu lassen. Hier habe ich meine Berufung gefunden.

Was mich sonst noch bewegt 

Kinder...sie  sind meine grössten Lehrer, Tanzen, mit Leidenschaft leben, Verletzlichkeit spüren, Freiheit, Toleranz, in der Stille sein...

Aus- und Weiterbildungen am ICSB 
Craniosacrale Biodynamik (2015-2018), Babykurs (2017/2020), Prä- und Perinatale Therapie (2019), Biodynamik in der Embryologie - Mensch werden (2019)

 

Mitgliedschaften

Cranio Suisse, ICSB (Institute for Craniosacral Balancing).

 
 

Warum Craniosacral Therapie?

Sie orientiert sich an der innewohnenden Gesundheit von Körper-Seele-Geist, den Selbstheilungskräften und den Ressourcen des Menschen. Ihr Ziel ist es, die Selbstregulierung zu unterstützen, Selbstwahrnehmung zu erweitern, Genesungskompetenz zu fördern und zu mehr Resilienz und Kohärenz zu finden. Sie ist für Personen jeglichen Alters geeignet, vom Säugling bis zum betagten Menschen.

1/5
 

Behandlung

Die Biodynamische Craniosacral Therapie ist besonders empfehlenswert bei Schmerzzuständen, für die Nachbehandlung von Schock und Trauma, zur Unterstützung von Genesung & Rehabilitation sowie für Integration von Veränderungsprozessen.

Mehr Informationen finden Sie hier:

Cranio Suisse

ICSB

Haben Sie Fragen?

Kontakt 

Telefon

 +41 79 637 19 61 

Email
Adresse

Zollrain 2, Aarau

Kosten

Die Kosten werden pro Sitzung nach Aufwand abgerechnet. Der Ansatz beträgt

CHF 132.00 pro Stunde. Die Sitzungsdauer beträgt in der Regel 60 – 90 Minuten und wird vorher vereinbart. Durch eine Anamnese dauert die 1. Sitzung in der Regel länger. Bei Säuglingen und Kleinkinder kann die Sitzung kürzer dauern und wird anteilsmässig verrechnet.

Im Verhinderungsfalls kann die Sitzung 24 Stunden vorher abgesagt oder verschoben werden. 

 

Krankenkassen anerkannt

Die Craniosacral Therapie wird in der Regel von den Krankenkassen im Rahmen einer entsprechender  Zusatzversicherung für komplementärtherapeutische Leistungen bezahlt. Der Umfang der Kostenbeteiligung richtet sich nach dem jeweiligen Versicherungsmodell. 

Erkundigen Sie sich dazu direkt bei Ihrer Krankenkassen.

Ich bin bei EMR, asca, EGK und Visana registriert.